Foto: MabelAmber / Pixabay

Das Corona-Konjunkturpaket

Bewertungen aus der Wissenschaft

0 Kommentare
  • 0

Unterbrochene Lieferketten, Kurzarbeit und eine steigende Arbeitslosenquote: Die Corona-Pandemie und die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus haben zum Einbruch der Wirtschaft, zu massiven Einbußen in der Industrie und zu finanziellen Verlusten und Schwierigkeiten von Privathaushalten geführt.

Um die Wirtschaft wieder anzukurbeln, Arbeitsplätze zu sichern sowie Unternehmen und Individuen zu unterstützen, hat die Bundesregierung ein 130-Milliarden-Euro-schweres Konjunkturpaket beschlossen. Aber wie bewertet die Wissenschaft Maßnahmen, wie die geplante Mehrwertsteuersenkung, den Familienbonus, die Unterstützung von Unternehmen und Kommunen und weitere Beschlüsse? Die Debatte hat Statements vom ifo-Institut, vom Institut der Deutschen Wirtschaft, vom Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung der Hans-Böckler-Stiftung, vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung und vom Kieler Institut für Weltwirtschaft gesammelt und zusammengefasst.

Die positiven Aspekte

Die negativen Aspekte

Debattiere mit!

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

0 Kommentare

Mehr zu dem Thema

  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0